Armut ist ein Skandal – Video der Fraktion Die Linke

04. August 2017  Allgemein

Kinderarmut raubt 2 Millionen Kindern ihre Kindheit!

Hier folgt ein Video der Fraktion Die Linke im Deutschen Bundestag.

Ganzen Beitrag lesen »

Erinnerung: Kinder und Schulessen kostenfrei! (Plankstadt)

03. August 2017  Allgemein

Wahlveranstaltung: Kampf gegen Kinderarmut

Kitas und Schulessen kostenfrei!

MdB Karin Binder, verbraucherpolitische Sprecherin der Fraktion Die Linke und Werner Zieger, Direktkandidaten DIE LINKE. Wahlkreises (278), Schwetzingen / Bruchsal diskutieren über kostenfreie Kitas und Schulessen als Mittel gegen Kinderamut.

Ort, Zeit und Details im Kalender

Hinweis: Rentenveranstaltung in Altlußheim

03. Juli 2017  Allgemein

Die Rente ist sicher?

Die Renten-Politik der Partei Die Linke

MdB Matthias Birkwald, rentenpolitischer Sprecher der Fraktion Die Linke und Werner Zieger, Direktkandidaten DIE LINKE. Wahlkreises (278), Schwetzingen / Bruchsal diskutieren das Rentenkonzept der Partei DIE LINKE. Die vorgeschlagenen Lösungsansätze zeigen, wie die Rente auch noch in Jahrzehnten sicher und bezahlbar für alle bleibt.

Ort und Zeit im Kalender

Betrug, Diebstahl und Korruption: Privatisierung der Infrastruktur

01. Juni 2017  Allgemein

Zum Beschluß der Spendenempfänger des Deutschen Bundestages, kommentiert

Sahra Wagenknecht die Privatisierung der Infrastruktur

… eine zutiefst korrupte Veranstaltung!

Dann wundern sie sich, wenn sie solche Gesetze machen, das es immer mehr Menschen gibt die Politik für eine zutiefst korrupte Veranstaltung halten.

Dem gibt es nichts hinzuzufügen.

RSS Aktuelle Nachrichten Baden-Württemberg

RSS Sahra Wageknecht aktuell

  • Schwarze Ampel plant Frontalangriff auf Arbeitnehmerrechte 12. November 2017
    „Je länger die Sondierungsgespräche dauern, desto klarer wird die Lobbyisten-Hörigkeit der Schwarzen Ampel. Jeder Punkt auf der Wunschliste der Konzerne, Arbeitgeber und Superreichen wird geflissentlich von Merkels ‚Jamaika‘-Bündnis abgearbeitet“, kommentiert Sahra Wagenknecht die Ankündigung, dass weitere Flexibilisierungen der Arbeitszeiten Gegenstand der „Jamaika“-Verhandlungen sind. Die Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE weiter:
  • Es ist Zeit, sich damit nicht länger abzufinden 7. November 2017
    Auch 100 Jahre nach der Oktoberrevolution steht die Lösung der immer drängenderen sozialen Frage noch aus. Korrupte Wirtschaftseliten und eine gekaufte Politik verhindern sozialen Fortschritt. Es ist Zeit, sich damit nicht länger abzufinden. Es ist Zeit für Widerstand - für eine neue Wirtschaftsordnung im Interesse der Vielen und nicht der Wenigen.

RSS Junge Welt berichtet