DEMONSTRATION am 22.03.2014 in #Sinsheim gg #Nazis & #Rassisten

14. März 2014  Allgemein, Faschismus

Für eine Welt ohne Ausgrenzung und Menschenverachtung

Samstag, 22. März 2014 13.00 Uhr in Sinsheim – Eingang Allee (östlicher Teil)

Seit 2009 kann im Kraichgau zwischen Wiesloch, Sinsheim und Eppingen eins stetes Anwachsen der Aktivitäten von Neonazis beobachtet werden. Neben unzähligen Aufklebern von NPD und so genannten freien Nationalisten im Straßenbild einzelner Städte und Gemeinden, nahmen auch Sprühereien sowie die Verteilung von Flugblättern rechter Gruppierungen zu. Ganzen Beitrag lesen »

Fair handeln – #Freihandelsabkommen #TTIP zwischen #EU und #USA stoppen

Mögen Sie Chlorhähnchen oder Genmais? Seit Sommer 2013 laufen geheime Verhandlungen zur Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP). Ziel ist die umfassende Liberalisierung des internationalen Handels und ein entscheidender Schritt zur weltweit größten Freihandelszone mit rund 800 Millionen Einwohnern. Demokratie, soziale- und Umweltstandards werden ausgehöhlt oder gar faktisch abgeschafft.
19.02.2014

EU-Kommission lobt Freihandelsgespräche

Alles soll gut werden: Trotz NSA-Affäre wird weiter emsig mit USA ­verhandelt – hinter verschlossenen Türen!

Artikelsammlung zu TTIP

Ganzen Beitrag lesen »

Herzlich Willkommen bei den LINKEN im Kreis Rhein-Hardt!

DIE LINKE setzt auf ein deutliches Mehr an sozialer Gerechtigkeit vor Ort, im Land und im Bund. Wichtige Themen sind für uns der Frieden, der Erhalt regionaler Arbeitsplätze, der Kampf gegen Armut und HartzIV und natürlich die Bildung.

RSS Aktuelle Nachrichten Baden-Württemberg

RSS Sahra Wageknecht aktuell

  • "Ich möchte verhindern, dass Menschen aus Wut und Unzufriedenheit den Rechten auf den Leim gehen." 14. September 2018
    Sahra Wagenknecht will nicht mehr nur Partei sein. Deswegen hat sie gemeinsam mit Oskar Lafontaine die Bewegung "Aufstehen" ins Leben gerufen. Sie soll Menschen aus allen politischen Lagern einsammeln, um linke Mehrheiten im Land möglich zu machen. Aber kann eine Bewegung von oben funktionieren? Und wie links ist sie wirklich? Sahra Wagenknecht im watson-Interview:
  • "Die Regierung hat keine Vision" 10. September 2018
    ergangene Woche ist der offizielle Startschuss für die parteiübergreifende Bewegung “Aufstehen” gefallen. Der anfängliche Zuspruch war groß, ebenso die Kritik aus allen möglichen Richtungen, insbesondere des heimatlichen linken Spektrums. An wen sich “Aufstehen” richtet und was die Sammlungsbewegung erreichen will, erklärt Mitbegründerin Sahra Wagenknecht im ersten Teil ihres Exklusiv-Interviews mit Yahoo Nachrichten.

RSS Junge Welt berichtet